Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel
Corona-Nothilfe weltweit | Avena
Zusammen durch die Krise

Kontaktverbote, Abstandsregeln, Maskenpflicht – das Corona-Virus stellt uns täglich vor neue Herausforderungen. Gleichzeitig zeigen sich viele Menschen in der Krise besonders solidarisch, gehen für ihre älteren Nachbarn einkaufen oder rufen eigene Hilfsaktionen ins Leben. Gemäß dem Motto „Zusammen durch die Krise“ möchten auch wir einen Beitrag zum Zusammenhalt leisten. Deshalb spendet Avena pro verkauftem 5er-Set Textilmasken 20 Euro an das Hilfsbündnis „Aktion Deutschland Hilft e. V.“ für die Corona-Nothilfe weltweit.

Gemeinsam gegen Corona | Avena

 

Gemeinsam gegen Corona

Das Bündnis „Aktion Deutschland Hilft e. V.“ ist ein Zusammenschluss aus 23 deutschen Hilfsorganisationen, die bei Katastrophen und Notsituationen im Ausland helfen. Unter dem Motto „Gemeinsam gegen Corona“ stellen sie aktuell zum Beispiel Tablets für Videotelefonate in Alten- und Pflegeheimen bereit, damit die Bewohner trotz Kontaktverbot ihre Familie sehen können. Dem Bündnis gehören u. a. die Johanniter-Unfall-Hilfe, der ASB, die AWO, die Malteser und der Zentralwohlfahrtsverband der Juden in Deutschland an.

 

Avena

 

Avena hilft helfen

In einer globalen Krise, wie wir sie gerade erleben, zählt jeder Beitrag, der die Situation der Menschen verbessert. Aus diesem Grund unterstützt Avena, neben vielen anderen Unternehmen, das Bündnis "Aktion Deutschland Hilft“, die sich weltweit um alle diejenigen kümmert, die die Pandemie besonders hart trifft – sei es wegen fehlender Infrastruktur oder mangelnder gesundheitlicher Versorgung. Gleichzeitig möchten wir uns bei Ihnen für die bisherige Unterstützung und das positive Feedback zur Aktion bedanken. Bleiben Sie gesund!

 

Maske tragen und sozial engagieren | Avena
.