Ihre Anfrage wird bearbeitet...
  • Kauf auf Rechnung
    • Die Rechnung liegt der Lieferung bei
    • Sicher zahlen per Bank-Überweisung
    • 30 Tage Zahlungsziel nach Erhalt der Ware
    • Bequem zahlen mit Online-Banking
  • 5 Jahre Garantie 3 Jahre Garantie
    • 3 Jahre Langzeit-Garantie auf das gesamte Angebot von Avena
    • Einfach Ware mit Rechnung an Avena zurückschicken
    • Kostenlose Nachbesserung, Umtausch oder Ersatz
    • Die Garantie besteht neben der gesetzlichen Gewährleistung
  • Kostenlose Retoure
    • Kostenlose Rücksendung nur über Deutsche Post/Hermes (das gilt ausschließlich für Rücksendungen aus Deutschland. Bei Rücksendungen aus anderen Ländern müssen die Kosten der Rücksendung selbst übernommen werden)
    • Bitte im Original-Versandkarton mit Rücksende-Adressaufkleber
    • Am besten die Ware mit der Rechnung an Avena zurück schicken
    • Volles Rückgaberecht (Kauf auf Probe) innerhalb 14 Tagen nach Erhalt der Ware

    Mit einer Matratzenauflage bequem und erholsam schlafen

    Matratzenauflagen, auch Topper genannt, schützen die Matratze vor Abnutzung und Schmutz. Viele Modelle nehmen zudem Feuchtigkeit auf und schonen die Wirbelsäule und andere Bereiche wie die Nacken-, Schulter- und/oder Beckenregion. Sie verteilen den Auflagedruck des Körpers gleichmäßig, entlasten Muskeln und Gelenke und unterstützen einen wohltuenden Schlaf.

    Durch eine entsprechende Matratzenauflage lassen sich der Härtegrad und das Schlafklima variieren, ohne dass gleich eine neue Matratze gekauft werden muss. Mithilfe integrierter Gummis befestigen Sie Matratzenauflagen ganz unkompliziert. Im Sommer darf es ruhig mehr Luftzirkulation sein und ein Material, das wirkungsvoll den Schweiß aufnimmt. Im Winter ist hingegen eine größere Wärmewirkung sinnvoll.

    Avena hat hochwertige Matratzenauflagen in verschiedenen Größen, Stärken und Varianten im Sortiment. Bestimmt ist auch das richtige Modell für Ihren Bedarf dabei. Entscheiden Sie sich für eine bequeme Körperunterlage und einen dauerhaften, hygienischen Schutz für die Matratze. Sie spüren die Wirkung hautnah.

    Pflegeleicht und für Allergiker geeignet

    Anders als Matratzen selbst lassen sich moderne Matratzenauflagen mit wenig Aufwand reinigen. Das macht sie auch für Allergiker interessant, denn bei Bedarf waschen Sie nicht nur Schmutz und Bakterien, sondern auch Hausstaubmilben und deren Rückstände einfach in der Waschmaschine aus dem Stoff heraus. Viele Modelle eignen sich problemlos für Kochwäsche und Trockner. Beachten Sie zur Sicherheit aber in jedem Fall die Pflegehinweise. Erfordern nicht Allergien oder Verschmutzungen eine vorzeitige Reinigung, empfiehlt es sich, Matratzenauflagen alle 3 Monate zu waschen.

    Saugfähige Auflagen: Wirksam gegen Feuchtigkeit

    Matratzenauflagen gibt es zum Beispiel als dünne, aber besonders saugstarke Variante aus leistungsstarken Schichten, die effektiv zusammenwirken: Die oberste Schicht saugt Flüssigkeit sehr schnell auf und leitet sie sofort ins Innere. Dort nimmt ein Kern aus Vlies beachtliche Mengen auf. Die dritte Schicht ist wasserundurchlässig. Das schont nicht nur die Matratze, sondern sorgt insgesamt für ein besseres, trockenes Schlafklima. Derartige Matratzenauflagen sehen häufig nicht einmal wie klassische Schutzauflagen aus, sondern wie Bettlaken. Die pflegeleichte Saugauflage wandert zur Reinigung ebenfalls ganz einfach in die Waschmaschine.

    Wasserdichte Matratzenauflagen mit angenehmer Stützkraft

    Eine andere Variante ist ein saugstarker Kaltschaum-Kern mit hautfreundlichem Mikrofaserbezug. Diese Matratzenauflage nimmt nicht nur viel Flüssigkeit auf, sondern unterstützt und entlastet den Körper zusätzlich. Der Kaltschaum passt sich an den Körper an. Gleichzeitig stützt er ihn effektiv, wo es nötig ist. Die Wärmeisolierung vermindert nächtliches Schwitzen; die Poren-Struktur des Schaums beugt einem Hitzestau wirkungsvoll vor.

    Welches Material ist das richtige?

    Wie so oft hängt es von den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben ab, für welches Material Sie sich entscheiden. Auch das eigene Körpergewicht beeinflusst das Liegeempfinden auf einer Matratzenauflage. Grundsätzlich sollten Sie weder das Gefühl haben, dass Ihre Matratzenauflage zu hart, noch dass sie zu weich ist. Tendenziell gilt: Kaltschaum ist eine gute Wahl, wenn Ihnen eine angenehme, punktelastische Stützfunktion wichtig ist. Materialien wie viscoelastischer Schaumstoff (der sogenannte memory foam), Gelschaum oder Latex passen sich hingegen stark der Form Ihres Körpers an und entlasten auf diese Weise im Schlaf die Muskulatur. Diese Funktion kann bei Rückenschmerzen helfen. Während Kaltschaum sich auch für Menschen eignet, die nachts stärker schwitzen, sind Visco-Schaumstoffe oder Latex eine gute Wahl für Schläfer, die zum Frieren neigen.

    Matratzenauflagen kaufen Sie günstig online – bei Avena

    Je nach aktuellem Sortiment bekommen Sie verschiedene hochwertige Matratzenauflagen bei uns – und selbstverständlich auch viele weitere attraktive Bettwaren. Wählen Sie einfach Ihren Favoriten und bestellen Sie ihn mit wenigen Mausklicks. Achten Sie vor dem Kauf darauf, dass die gewünschte Matratzenauflage mit den Maßen Ihrer Matratze kompatibel ist – dann können Sie sorglos und behaglich schlafen.

    Nach oben
    :: :.