Unser Online-Shop unterstützt den Internet Explorer 11 nur noch bis zum 18.01.2022. Bitte wählen Sie einen alternativen Browser.

Strümpfe mit Stützkraft

Stützstrümpfe – mehr Vitalität für müde Beine

Ob bei schweren Beinen, Venenbeschwerden oder schmerzhaften Schwellungen: Stützstrümpfe entlasten Ihre Venen, tragen zu einer verbesserten Blutzirkulation bei und beugen so Beinbeschwerden vor. Entdecken Sie unsere Strümpfe mit Stützeffekt für Damen und Herren und gehen Sie mit mehr Wohlbefinden durch den Alltag.

Wenn die Beine schmerzen: Wann kommen Stützstrümpfe zum Einsatz?

Wenn Sie Probleme mit schweren und müden Beinen, geschwollenen Knöcheln oder Krampfadern haben, schaffen Sie mit Stützstrümpfen optimale Abhilfe. Solchen Beschwerden liegt meist eine Venenerkrankung und eine verminderte Durchblutung der Beine zugrunde, die zum Beispiel durch zu wenig Bewegung oder eine familiäre Veranlagung entsteht. Mithilfe von Stützstrümpfen, die durch die enge Passform eine angenehme Kompression auf Ihre Beine ausüben und diese beim Gehen sanft massieren, unterstützen Sie den Blutfluss in Richtung des Herzens und beugen somit Schwellungen und Blutstauungen vor.

Das gilt insbesondere bei langem Stehen oder Sitzen: In solchen Situation bieten Stützstrümpfe Komfort und Entlastung für schmerzende Beine. Auch als Reisestrümpfe, zum Beispiel bei längeren Autofahrten oder Flügen, sind Strümpfe mit Stützkraft bestens geeignet, um Ihre Beine durch die Kompression gezielt zu entlasten und Venenbeschwerden oder Erkrankungen wie Thrombose entgegenzuwirken.

Strümpfe | Avena

Stützstrümpfe und Kompressionsstrümpfe: Wo liegt der Unterschied?

Die Begriffe Stützstrümpfe und Kompressionsstrümpfe werden häufig synonym verwendet, da beide Produkte gleichermaßen dazu dienen, die Durchblutung in den Beinen zu verbessern. Trotz einer ähnlichen Wirkungsweise gibt es aber grundlegende Unterschiede: Stützstrümpfe üben einen graduierenden Druck auf die Beine aus, der im Bereich des Knöchels am stärksten ist und sich in Richtung Wade allmählich verringert. Kompressionsstrümpfe zeichnen sich im Vergleich dazu durch einen deutlich stärkeren Druck aus, der noch dazu präziser kontrolliert werden kann. Daher kommen Kompressionsstrümpfe in erster Linie für therapeutische Zwecke zum Einsatz und erfordern im Regelfall eine individuelle Anpassung sowie ärztliche Empfehlung.

Beachten Sie, dass Sie in unserem Sortiment nur Strümpfe mit Stützkraft finden, mit denen Sie die Vitalität Ihrer Beine fördern und beispielweise Venenleiden vorbeugen.


Elastisch und atmungsaktiv – die praktischen Eigenschaften unserer Stützstrümpfe

Bei unseren Strümpfen mit Stützkraft kommen unterschiedliche ausgewählte Materialien zum Einsatz, die den Socken ein Plus an Komfort verleihen. Für gewöhnlich handelt es sich dabei um einen Materialmix aus Polyamid bzw. Polyester und Baumwolle, der die Strümpfe atmungsaktiv macht und für ein angenehmes Hautgefühl sorgt. Durch einen kleinen Anteil Elasthan sind die Strümpfe mit Stütz ausreichend dehnbar, was Ihnen das An- und Ausziehen erleichtert.

Unsere Stützstrümpfe gewährleisten außerdem ein ausbalanciertes Fußklima, da die Fasern die Feuchtigkeit von der Haut an die Gewebeoberfläche transportieren. Einige Modelle verfügen zusätzlich über eingewebte Silberionen, die antibakteriell wirken und Entzündungen sowie unangenehme Gerüche verhindern. An kalten Tagen greifen Sie zu unseren Stützstrümpfen aus Merino- oder Schurwolle. So können Sie auch im Winter Ihre Venen entlasten und Ihre Füße gleichzeitig warm halten

Kniestrümpfe und Strumpfhosen: Diese Arten von Stützstrümpfen gibt es

In unserem Sortiment finden Sie Stützstrümpfe für Damen und Herren in verschiedenen Ausführungen – allen voran Stützkniestrümpfe.

  • Diese reichen bis etwa unters Knie und bieten im Knöchelbereich die meiste Stützkraft. Ein Softbund macht die Kniestrümpfe überaus bequem und verhindert das Einschneiden im Wadenbereich. Noch mehr Komfort bieten die flache Kettelnaht an der Spitze sowie der verstärkte Fersen- und Spitzenbereich. Ob in einer dezenten Farbe wie Puder oder in dunklen Tönen wie Anthrazit und Marine: Entdecken Sie Kniestützstrümpfe für Damen und Herren in unterschiedlichen Varianten.
  • Unsere Stützstulpen in Knielänge kommen aufgrund des fehlenden Fußteils an warmen Tagen und beim Tragen von offenen Schuhen gerne zum Einsatz. Das bietet Ihnen gleich mehrere Vorteile: Ihre Füße geraten nicht so schnell ins Schwitzen und Sie genießen durch die Kompression einen angenehm entlastenden Effekt für Ihre Beine und Venen.
  • Neben Kniestützstrümpfen bieten wir auch Strumpfhosen mit Stützkraft an. Diese schmiegen sich passgenau an Ihren Körper, sorgen durch die Kompression für spürbare Entlastung und beugen somit ebenfalls venösen Beschwerden vor. Neben hautfarbenen, feinen Modellen finden Sie in unserem Sortiment auch blickdichte Stützstrumpfhosen in Farben wie Granit.
Avena | Strümpfe

Ob Kniestrümpfe oder Strumpfhosen mit Stützkraft: Bei Avena bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Stützstrümpfen für Damen und Herren, die zu einer verbesserten Venengesundheit und mehr Komfort im Alltag beitragen.

:.